Prävention Burnout – auf individueller und organisationaler Ebene

Natalia Blank Coaching & Entwicklung, Führung & Persönlichkeit, Gesundheits- & Stressmanagement Leave a Comment

Nach wie vor beschreibt der Begriff „Burnout“ nichts weiter als grob definierte Symptommuster, die als Folge nicht hinreichender Stressverarbeitung auftreten. Die Frage stellt sich hier jedoch auf ganz individueller Ebene: Wodurch entstehen diese ressourcenarmen Zustände, die sich in Symptomen psycho-emotionaler und/oder physischer Erschöpfung äußern?

Sinn finden – die wirksame DNA für nachhaltigen Erfolg

reinerblank Forschung & Psychologie, Gesundheits- & Stressmanagement Leave a Comment

Nach Berechnungen der New Yorker Technologiefirma Basex verliert die US-Wirtschaft jährlich 588 Milliarden Dollar bedingt durch den „curse of disruption“. Der intensive E-Mail-Verkehr führt in großen Unternehmen zu einem Informationschaos.

Burnout – Trophäe für den modernen Helden

Jennifer Julie Frotscher Forschung & Psychologie, Gesundheits- & Stressmanagement Leave a Comment

Das Forum zum Thema „Burnout – Trophäe für den modernen Helden der Arbeit“ auf der Messe ZUKUNFT PERSONAL war mehr als gut besucht. Ausnahmslos alle Sitz- und Stehplätze waren belegt. Diskussionsteilnehmerinnen waren Frau Dr. Dietz, Dr. Karin von Schumann, Dr. Beate Beermann und Dr. Sabine Dembrowski. Moderiert von Uschi Gersch, Wirtschaftspsychologin, Trainerin, Coach vom Berufsverband BDP

Immer mehr Kosten für psychische Erkrankungen

Jennifer Julie Frotscher Gesundheits- & Stressmanagement Leave a Comment

Im deutschen Gesundheitswesen sind die Krankheitskosten von psychischen und Verhaltensstörungen deutlich angestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, lagen die Kosten im Jahr 2008 knapp 28,7 Milliarden Euro. Für gut die Hälfte dieser Kosten waren nur zwei Diagnosen verantwortlich: 9,4 Milliarden Euro wurden für Demenzerkrankungen und 5,2 Milliarden Euro für Depressionen ausgegeben.