Wenn Führungskräfte wirklich führen

Silke Loers Führung & Persönlichkeit 3 Comments

Immer wieder hört man Mitarbeiter stöhnen: „bei uns im Unternehmen läuft es nicht“. Beispielsweise gibt es viele Meetings, ohne das Entscheidungen getroffen werden oder die Arbeit wird von den Vorgesetzten nicht wertgeschätzt. Und dann gibt es die anderen Unternehmen, die sich trotz Gerede über die Krise weiterhin positiv entwickeln, wo die Mitarbeiter Spaß an der Arbeit haben und sogar Marktanteile hinzugewonnen werden.

Was machen diese Unternehmen anders als andere? Diese Unternehmen legen großen Wert auf gute Führungsarbeit und somit beste Führungskräfte. Durch gute Führung schafft ein Unternehmen die Entwicklung bis hin zum Branchenführer. Eine gute Führung ist die Quelle des Erfolges eines Unternehmens. Was unterscheidet diese Führungskräfte von anderen Führungskräften?

Erfolgreiche Führungskräfte umgeben sich mit Talenten und besten Führungskräften
Beste Führungskräfte umgeben sich mit den besten Mitarbeitern. Sie entscheiden sich für Talente, die sich frei entfalten wollen und Verantwortung übernehmen wollen. Sie haben keine Vorbehalte oder Ängste gegenüber anderen erfolgreichen Menschen. Beste Führungskräfte streben den gemeinsamen Erfolg an und fördern Führungskräfte mit Potential.

Was zieht beste Talente an? Geld und finanzielle Anreize sind nicht die beste Motivation, sondern Freiheit im Handlungs- und Gestaltungsspielraum. Anziehend ist, wenn über Ergebnisse geführt wird und nicht die Wege und die Zeit zum Erfolg im Vordergrund stehen. Zeitdruck verhindert Entfaltung und Kreativität. Wichtig ist es, das Vielfalt eine Hauptrolle spielt, das auch ungewöhnliche Wege zugelassen werden und eine Atmosphäre von Vertrauen herrscht. Für Mitarbeiter ist es entscheidend, die Freiheit haben, aktiv den Erfolg des Unternehmens und des Teams zu gestalten, Chancen zu ergreifen und Verantwortung zu übernehmen.

Beste Führungskräfte wollen nicht nur das Recht auf freie Gestaltung sondern auch die damit verbundenen Verpflichtungen tragen. Aber sie wollen sich frei entfalten und sich mit anderen Menschen umgeben, die die gleichen Werte und Vorstellungen haben.

Beste Führungskräfte haben Mut zum Vertrauen
Vertrauen ist das wichtigste Fundament für die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Vertrauen entsteht durch mehrere Faktoren. Zum Vertrauen gehört Glaubwürdigkeit, Zuverlässigkeit im Einklang mit Vertrautheit, also Zeit und Geduld, um Vertrauen zu können.

Was bedeutet Glaubwürdigkeit? Glaubwürdigkeit erzeugt gute Führungskräfte durch ein wirkliches und echtes Interesse am Gegenüber. Zudem ist es bedeutend, ehrlich zu sein und sagen, was man denkt und nicht anderen nach dem Mund reden oder sagen, was sich gut anhört. Glaubwürdigkeit entsteht auch, wenn man immer offenes und ehrliches Feedback gibt und nicht nur zum Jahresgespräch. Bei allem, was sie tun, bleiben erfolgreiche Führungskräfte immer authentisch.

Was bedeutet Zuverlässigkeit? Es ist notwendig, dass Führungskräfte ihre Vorstellungen und Werte offenlegen. Zuverlässig sein heißt,  das zu tun, was man sagt, also selbst immer mit gutem Vorbild vorangehen.

Was bedeutet Vertrautheit? Vertrautheit erreicht man nur, wenn Führungskräfte gleichbleibend in ihrem Verhalten agieren. Das heißt nicht, dass man nicht auch mal seine Sichtweise auf die Dinge ändern kann, sondern, dass man den Prozess der Meinungsveränderung offenlegt. Vertrautheit schaffen Führungskräfte nur, in dem sie ihren Mitarbeitern Orientierung geben und sich ihnen und ihren Themen, aber auch ihren Problemen widmen.

Für beste Führungskräfte stehen Langfristigkeit im Denken und in den Beziehungen an erster Stelle
 Erfolgreiche Führungskräfte mögen keine kurzfristigen Planungen und schnelle Wechsel der Strategie. Für sie steht der langfristige Aufbau eines Teams und das strukturierte Gestalten einer nachhaltigen Strategie bei allem Tun im Vordergrund.

Sie setzen auf langfristige Beziehungen, die auch Krisen standhalten können. Für sie ist der langfristige, nachhaltige Erfolg entscheidend, sie wissen, dass das Zeit braucht. Sie sehen bei aktuellen Schwierigkeiten über den Tellerrand hinaus und betrachten die langfristige Entwicklung. Damit können kleine Hürden weit schneller gemeistert werden. Sie wissen, dass Scheitern zum Erfolg dazu gehört und dass jeder Fehler ein weiterer Schritt in Richtung Erfolg ist.

Erfolgreiche Führungskräfte nehmen sich Zeit für Führung
Beste Führungskräfte verzichten in ihrer Arbeit auf komplizierte Instrumente, widmen ihrer Führungsaufgabe wirklich genügend Zeit und gehen intensiv in die Kommunikation mit ihrem Team.
Sie besinnen sich auf Tugenden wie z.B.: Zuhören und sich Zeit für jeden Einzelnen nehmen.

Beste Führungskräfte sorgen für Transparenz im Arbeitsalltag. Das heißt, dass sie Themen mit ihren Mitarbeitern zeitnah und offen kommunizieren. Sie sorgen dafür, dass das Team versteht, was vor sich geht. Das bedeutet aber auch, dass sie sich systematisch von überflüssigen Dingen, z.B. Berichten, Arbeitsabläufen und Prozessen befreien. Unnötige Daten und Abläufe lenken nur vom eigentlichen Thema ab.

Zudem zeigen erfolgreiche Führungskräfte echte Wertschätzung. Wertschätzung ist der entscheidende Punkt im Führungsalltag. Jeder möchte sie haben, doch das Geben fällt den meisten Führungskräften enorm schwer. Warum nur? Bereits kleine Gesten bringen so viel im menschlichen Miteinander.

Die besten Führungskräfte stellen die Praxis der Personalauswahl auf den Kopf
 Diese Führungskräfte nehmen sich ausreichend Zeit für die richtige Personalarbeit. Sie machen eine gründliche Vorbereitung (wer passt zu meinem Unternehmen, wer hat die passenden Werte), führen das Gespräch ausführlich und in Ruhe und entscheiden sich in einer intensiven Nachbereitung für den besten Kandidaten.

Sie achten darauf, dass die Einstellung der zukünftigen Kollegen wichtiger ist als die Sachkenntnis. Sie wissen, dass sich fachliche Lücken leichter ausbügeln lassen als menschliche Schwächen. Beste Führungskräfte sorgen dafür, dass sie die individuellen Stärken im Gespräch herausbekommen. Sie zeigen ein echtes Interesse an Ihrem Gegenüber. Was fällt dem potenziellen Kollegen leicht?

Erfolgreiche Führungskräfte suchen Menschen mit innerer Unabhängigkeit, denen eine eigene Meinung wichtig ist. Sie suchen Menschen mit praktischem Realismus, keine Überflieger, sondern Menschen mit Ecken und Kanten. Dabei gehen sie keine Kompromisse bei der Personalauswahl ein, sie nehmen nur Kandidaten, die wirklich ins Team passen und entscheiden sich nicht für den „Erstbesten“. Im Zweifel entscheiden sie sich gegen einen Kandidaten und suchen weiter den Besten. Sie machen keine Kompromisse zu Lasten der Qualität im Team.

Was können also beste Führungskräfte bewirken?
Wenn es den Unternehmen gelingt, Führung nach den genannten Aspekten zu gestalten, wird es sich auch im Erfolg zeigen, ganz automatisch. Diese Atmosphäre von Respekt, Vertrauen, Verantwortung und Selbstentwicklung wird sich unvermeidlich nach außen auf Kunden, Lieferanten und das gesamte Umfeld übertragen. Ein Unternehmen, das so geführt wird, wird attraktiv für Kunden und neue Mitarbeiter. Für Kunden ist sehr schnell klar, dass dieses Unternehmen auch gute Produkte haben muss. Mitarbeiter, die genau diesen Arbeits- und Führungsstil bevorzugen werden sich angezogen fühlen. So werden diese Unternehmen auch weniger Probleme bei der Stellenbesetzung haben als andere. Beste Führungskräfte steuern über ihre Führung das Wohl und den Erfolg eines Unternehmens.

Comments 3

  1. Post
    Author
  2. Felix Wiesner

    Ich tu das, weil ich mit meinen Coachees für jeden einzelnen dieser Punkte eine Roadmap erstellen kann, wie er/sie dort hin kommen kann. Mein einziger kritikpunkt an dem Artikel ist der letzte Absatz. „Die Unternehmen“ können das gasr nicht leisten. Sie brauchen entweder das Glück, solche Führungskräfte schon zu haben, oder das Geld, dieses Verhalten bei angehenden Führungskräften zu entwickeln („HIER“) oder die Fähigkeit, diese Verhaltenstendenzen und Kompetenzen bei Bewerbern und Nachwuchskräften sicher zu erkennen („auch HIER“).
    Bitte weiter schreiben …

Schreibe einen Kommentar