Extended DISC

yvonneschneider Personalentwicklung, Tools für Personalauswahl und -entwicklung Leave a Comment

Extended DISC Deutschland ist Teil eines weltweiten Anbieters für Instrumente der Personal- und Organisationsentwicklung sowie Personalauswahl. Dabei steht Extended DISC (dtsch. erweitertes DISC) für individualisierbare Fragebögen und Informationsberichte, die sich mit der DISC-Typologie von C.G. Jung beschäftigen und darüber hinaus gehen.

Die Fragebögen und Auswertungen werden als Unikate je nach Informationsbedarf und Problemstellung für jeden Kunden aus verschiedenen Bausteinen zusammengesetzt. Insgesamt gibt es zudem über 20 Musterinstrumente z.B. 360° Führungskräftefeedback, Kundenzufriedenheitsumfrage, Betriebsklimaanalyse, Kompetenzfragebogen, Teamdarstellung, Organisationsdarstellung, Personalauswahlreport, Talentmanagement Report, Coachingreport,…

Aufbau
Die Fragebögen sind webbasiert und auf Wunsch in Papierform verfügbar und beinhalten je nach Bedarf verschiedene Fragetypen z.B. Multiple Choice, offene Fragen, Ja/Nein-Fragen, Ranking-Fragen, Zustimmungs-Fragen,…
Der Fragebogen-Baustein zur Darstellung der bevorzugten Verhaltensweisen besteht aus 24 Gruppen mit je 4 Begriffspaaren und nutzt das Forced-Choice-Verfahren, d.h. es muss pro Gruppe eine Wahl getroffen werden.

Grundlagen
Die Darstellung der bevorzugten Verhaltensweisen wurde 1994...

Für mehr Informationen zu diesem Test wenden Sie sich bitte direkt an uns…

Schreibe einen Kommentar