LIFO®

karlnitzge Personalentwicklung, Tools für Personalauswahl und -entwicklung Leave a Comment

Die LIFO®-Methode (LIFO® steht für Life Orientations) beruht auf den humanistischen Theorien von Erich Fromm, Carl Rogers und Peter Drucker. Sie ist ein sehr hilfreiches Instrument, Verhalten objektiv zu beschreiben, fördert gegenseitiges Verständnis und dient der Darstellung und Verdeutlichung persönlicher Verhaltensmuster.

Diese sind hauptsächlich das Ergebnis bisherigen Lernens und bisheriger Erfahrungen und sind verhältnismäßig stabil, da sie ein „bevorzugtes Verhalten“ darstellen. Mit ausreichender Motivation, Selbstdisziplin und Übung können diese Verhaltensweisen jedoch verändert werden.

Die LIFO®-Methode wurde von den beiden Sozialpsychologen Dr. Allan Katcher und Dr. Stuart Atkins im Jahre 1967 im Zusammenhang mit Leistungsmanagement und Leistungsbeurteilung entwickelt und seither mehr als 9,0 Millionen Mal angewendet.
Der LIFO®-Fragebogen selbst geht zurück auf die von Erich Fromm entwickelten vier grundlegenden menschlichen Verhaltensorientierungen, die von Stuart Atkins und Allan Katcher statistisch überprüft und weiterentwickelt wurden.

Mit dem LIFO®-Fragebogen werden die Verhaltensstile und die grundlegenden Einstellungen quantifiziert und...

Für mehr Informationen zu diesem Test wenden Sie sich bitte direkt an uns…

Schreibe einen Kommentar